top of page
  • AutorenbildKarin Otto

Besuch Jägerteich 3a

„Vom Wassertropfen zum Filet“ hieß es am 20. Oktober für die SchülerInnen der 3a-Klasse. Frau Regine Kainz und Frau Elisabeth Peham luden zu ihrer Abschlussprüfung als Teichranger ein.

Im ersten Teil lernten die SchülerInnen über Wasserinsekten, Teichmuscheln, Schnecken- und Fischarten. Ausgerüstet mit Gummistiefeln, Schwimmweste, Kescher und Becherlupe musste im Jägerteich gefischt werden. Dabei machten die Kinder Entdeckungen, die gleich anschließend besprochen wurden. Ein besonderes Highlight für die SchülerInnen war das Berühren eines lebendigen Karpfens.

Im zweiten Teil lernten die Kinder über die Aufgaben eines Teichwirtes. Die Ausrüstung und die Arbeit beim Abfischen erfuhren sie bei diversen lustigen Wettspielen. Zum Abschluss machten die SchülerInnen noch einen Fischaufstrich, der gleich probiert wurde. Die Kinder nahmen auch eine Kostprobe mit nach Hause. Als Andenken an den lehrreichen und lustigen Tag bekam jedes Kind eine Teichmuschelschale.




24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


gesundeschule.jpg
Plakette_Erste_Hilfe_Fit_2019_2020-800x8
bewegte schule.png
bewegte schule.png
Bewegte Klasse Logo 20.jpg
schulsport1001.jpg
lesekultur.jpg
singlogo31125.jpg
lesekultur.jpg
bottom of page