Volksschule Waidhofen an der Thaya

Bildungspartnerschaft im Schuljahr 2013 - 2014

Der Schulumbau bietet die Gelegenheit eine Baustelle vor Ort zu erleben, einen Flaschenzug in der Arbeitswelt kennen zu lernen, grundlegende technische Errungenschaften in der Praxis zu sehen.

Wie schon im Vorjahr, wo Windräder aus Radfelgen angefertigt wurden, widmeten wir uns auch in diesem Schuljahr der erneuerbaren Energie.

solar31

Bis September 2014 sollen Solarpaneele am Turnsaaldach befestigt werden.

solar3

Unser Bildungspartner PHILIPS AUSTRIA stellte für die Schüler der 3. Klassen Solarzellen zur Verfügung.

Die Schüler fertigten Solarkappen: Stromkreis mit Solarzelle und Motor und weiters eine Luftschraube aus Papier.

solar1

solar2

Herr Kommerzialrat Bassler erarbeitete mit den interessierten Schülern den Aufbau einer Solarzelle.

solar21

solar22

solar23