Volksschule Waidhofen an der Thaya

Kräuterexpedition

Einen spannenden Vormittag verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 1c Klasse der Volksschule Waidhofen/Thaya mit der Kräuterexpertin Frau Eunike Grahofer. Im schuleigenen Kräutergarten entdeckten und sammelten die Kinder die Kräuter des Sommers, nahmen deren verschiedene Gerüche wahr und erfuhren viel über die Wirkungsweisen der Pflanzen. Mit einem gefüllten Korb voller Wildkräuter ging es dann ins Klassenzimmer zur Verarbeitung der Pflanzen. Unter der kundigen Anleitung von Frau Grahofer stellten die Kinder mit ihrer Klassenlehrerin Maria Führer-Hochfellner einen schmackhaften Aufstrich, Lippenbalsam und Hustensirup her. Ein besonderes Geschmackserlebnis waren die frittierten Kräuterchips. Die Mädchen und Buben waren sich einig, dass dieser Vormittag großen Spaß gemacht hatte.

      

 
Ein großer Dank gilt der Stadtgemeinde Waidhofen/Thaya, die im Rahmen der "Gesunden Gemeinde" die Kosten für diesen Workshop übernommen hat.