Volksschule Waidhofen an der Thaya

„Mein Kind in sozialen Netzwerken"

(Facebook, Twitter, Instagram, WhatsApp und Co),lautete das Thema eines Vortrages von Dipl.-Päd. Philipp Jindra für die Eltern der 4. Klassen im Filmraum der Volksschule Waidhofen. Der im IT-Bereich der Schulen tätige und sehr erfahrene Pädagoge erläuterte detailreich den Nutzen, aber auch die Gefahren, die beim falschen Gebrauch des Internets auf die Benutzer lauern können. Er vermittelte wertvolle Tipps, z.B. beim Anlegen von Emailadressen oder auch Richtwerte über das Zeitausmaß der Bildschirmnutzung (Handy, Computer, Tablet,….) bei SchülerInnen in diesem Alter. Den anwesenden Kindern wurde eingeschärft, sich regelmäßig mit ihren Eltern über die Inhalte ihres Netzkonsumes und die dort eingegangenen Kontakte auszutauschen.

neztwerk1001