Volksschule Waidhofen an der Thaya

Sumsi-Erima-Kids-Cup 2018

Am 17. Jänner 2018 fand in der Sporthalle in Waidhofen/Thaya der Sumsi-Erima-Kids-Cup statt. Es nahmen 3 Mannschaften der Volksschule Waidhofen am Turnier teil, sowie weitere 2 Mannschaften spielten außer Konkurrenz mit. Die Volksschule erzielte den 2., 4. und 7. Platz. Wir sind sehr stolz auf unsere Fußballer/-innen.

Weiters möchten wir uns bei Frau Lehrer Anja Schimmel und den beiden Trainern OLNMS Christian Lamatsch und Klaus Eggenberger für die Unterstützung bedanken. 

Eröffnung des Pfarrballes

Eine fröhliche Kinderschar der Volksschule Waidhofen/Thaya beteiligte sich an der Eröffnung des heurigen Pfarrballes im Stadtsaal. 
Gemäß dem Ballmotto "Manege und Zauberei" traten die Kinder als Zirkustausendfüßler auf, der so seine liebe Not mit seinen vielen Füßen hatte.
Im Lied "Ja wir sind die Größten" zeigten verschiedene Artisten ihr Können bei Purzelbaum, Handstand und Seiltanzen. 
Das aufwändige Kinderprogramm wurde von der Chorleiterin Martina Führer einstudiert und von den Lehrerkolleginnen Marion Hahn, Kathrin Wagner, Maria Führer-Hochfellner, Katrin Sigmund, Stefanie Kerschner und Andrea Zimmermann, sowie Jakob Müssauer musikalisch begleitet.
 
 
           
 
           
 

Weihnachtsfeier

Am 22. Dezember 2017 fand unsere Weihnachtsfeier im Turnsaal statt. Die Kinder der 3. Klassen stimmten uns gemeinsam mit dem ZIS Waidhofen/Thaya auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

Auch heuer wurde wieder für einen guten Zweck gesammelt. Die Kinder spendeten Geldbeträge für das LERNNEST Waidhofen/Thaya. Das Lernnest ist ein ehrenamtlicher Verein zur Unterstützung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen in schulischen und sozialen Bereichen, der auch mit der Volksschule Waidhofen eng zusammenarbeitet. So werden einige Schüler und Schülerinnen der Volksschule schon seit einigen Jahren von dieser Organisation unterstützt.

Nahtstellenunterricht Tablets

Dipl.-Päd. Andreas Handl von der NMS Waidhofen/Thaya zeigt den Kindern der 4a-Klasse, wie man den Unterricht mit Tablets gestalten kann.  

Bewegung macht Spaß...

...und ist gesund!

Zu einer besonderen Turnstunde trafen sich die Schüler und Schülerinnen der 1a und 1b. Gemeinsam mussten verschiedene lustige Stationen bewältigt werden.

Die Kinder hatten beim Üben viel Spaß, daher wird es 
weitere gemeinsame Bewegungsstunden geben.


     

 

 

 

 

 

 

     

  

 

Fackelwanderung

Die Kinder der 3a unternahmen gemeinsam mit ihren Eltern eine romantische Fackelwanderung zur Saalmühle. Dort präsentierten sie dann ein stimmungsvolles Weihnachtsprogramm. Anschließend wurden alle von den Besitzern der Saalmühle Martin und Elisabeth Pauer mit Broten und Punsch bewirtet. Auch die Eltern steuerten Kinderpunsch und Lebkuchen bei.
Für alle war es ein gelungenes Fest.

                     

Vorweihnachtliche Impressionen

               

               

In der Weihnachtsbäckerei...

…unserer Schule wird nicht nur gebacken,

sondern auch gelesen und geschrieben.

Während die eine Gruppe von Kindern fleißig die neuesten Lernwörter übt, holt Frau Lehrer Gabriele Bogg immer wieder neue Gruppen von Kindern zur Kochinsel, um sie Lebkuchen ausstechen und glasieren zu lassen.

Welch‘ eine Freude, wenn der herrliche Duft nach Weihnachtsbäckerei durch das Schulhaus zieht!

Nahtstellenstunde Bewegung und Sport

Immer wieder besuchen uns Lehrer aus der Neuen Mittelschule Waidhofen/Thaya, um in den verschiedensten Fächern Einblicke darüber zu vermitteln, welches Lernangebot die Kinder in der Nachfolgeschule erwartet.

Frau Eva-Maria Rabl von der NMS Waidhofen studiert mit den Kindern der 4c einen modernen Tanz ein.