Volksschule Waidhofen an der Thaya

Gesunde Volksschule - Workshops

ie psychosoziale Gesundheit wird vom gesamten schulischen Umfeld beeinflusst und ist somit bei fast allen Ansätzen schulischer Gesundheitsförderung ein zentrales Thema.

Am 24. Jänner 2018 beschäftigten sich die 1a und die 1b anhand verschiedener Workshops mit dem Schulprojekt "Psychosoziale Gesundheit", welche von Frau Mag. Sonja Hödl von der NÖGKK geleitet wurden.

Die Kinder der 1a setzten sich mit dem Thema "Miteinander reden" auseinander und lernten, wie man Streitereien untereinander vermeiden kann.

"Richtig lernen und konzentriert in der Schule" lautete das Thema der 1b. Dass das Lernen mit allen 5 Sinnen zu positiven Ergebnissen führt, wurde den Kindern während des Workshops mit diversen Entspannungs- und Konzentrationsübungen gezeigt. Die Kinder wissen nun auch, dass für richtiges Lernen die richtigen Voraussetzungen gegeben sein müssen (z.B.: Ruhe, Ordnung,...).